Skip to main content
1234
HIGH-END MODELL! Unsere Empfehlung
Modell Bauknecht GTE 280 A3+AEG ARCTIS A92300HLW0Beko HSA 24530Bauknecht GTE 220 A3+
Bewertung
Geräuschepegel

42 dB

40 dB

44 dB

42 dB

Energieverbrauch

136 kWh

122 kWh

186 kWh

120 kWh

Nutzinhalt

274 Liter

223 Liter

230 Liter

215 Liter

Energieeffizienz

A+++

A+++

A++

A+++

Gewicht

53 Kg

59 Kg

51 Kg

48 Kg

Details Preis prüfenDetails Preis prüfenDetails Preis prüfenDetails Preis prüfen

Unsere Top 4 Empfehlungen der Gefriertruhen 2017 

Unser großer Gefriertruhe Vergleich soll dir dabei helfen, das passende Gefriertruhe TestGefriergerät für deine Bedürfnisse zu finden. Viele Kunden verlassen sich heutzutage beim Kauf ihrer Haushaltsgeräte auf das Internet, um Zeit und Geld zu sparen.

Damit auch du einfach per Mausklick an deine gewünschte Gefriertruhe kommst, haben wir in unserem Gefriertruhe Test Kundenmeinungen und Vergleiche gesammelt. Wir von Gefriertruhe Test bieten ihnen dazu noch einen Produktfilter und einen Produktvergleich. Mit diesen Funktionen findest du das passende Produkt schnell und einfach.

Interessante Tipps zum abtauen eines Gefrierschrankes und Gefriertruhen

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Nachdem du dich für die Anschaffung einer Gefriertruhe entschieden hast, fallen bei dir wahrscheinlich öfters große Mengen an Nahrung an, die schnell eingefroren werden müssen. Nachdem eine Gefriertruhe mehr Platz im Innenraum bietet als ein Gefrierschrank, ist sie die einzige Wahl für alle, die viel Platz benötigen (z.B. Gastronomie, Großfamilien, Jäger, Leute mit großem Garten…).

Da die Kühltruhe selbst dadurch natürlich auch Platz benötigt, ist sie z.B. im Keller besonders gut aufgehoben. Sollte der Keller für fremde Personen zugänglich sein, solltest du dir überlegen, ein Modell mit Schloss anzuschaffen. Und wenn wir schon beim Thema Sicherheit sind, sollte deine Gefriertruhe für Kinder zugänglich sein, ist auch eine Kindersicherung einen Gedanken wert.

Strom sparen durch Bauart?

Gefriertruhe TestKleiner Exkurs in die Physik: Kalte Luft ist schwerer als warme, und sinkt deshalb nach unten. Da die Gefriertruhe nach oben hin geöffnet wird, will die kalte Luft nicht entweichen. Zusätzlich wird die kalte Luft bei geschlossener Truhe vom Deckel nach unten gedrückt, was die Gefriertruhe sehr dicht macht.

Ein weiterer Vorteil gegenüber einem Gefrierschrank ist die meist bessere Isolation. Da ein Gefrierschrank platzmäßig eher begrenzt ist, da er auch in die Küche passen soll, ist die Isolierschicht meist dünner. Diese 3 Punkte führen dazu, dass eine Gefriertruhe schon allein bauartbedingt stromsparender ist als ein Gefrierschrank. Wenn du den Platzt nicht hast für eine Gefriertruhe dann raten wir dir zu dem Gefrierschrank Test

Und damit du bei der riesigen Auswahl an Geräten den Durchblick behältst, haben wir für dich in unserem Gefriertruhe Test die aktuellen Testsieger unter die Lupe genommen.

Mit neuer Gefriertruhe noch mehr sparen? So geht’s:

Gefriertruhe TestWenn du dich mit Hilfe unseres Gefriertruhe Tests entschieden hast, eine Gefriertruhe zu kaufen, hast du dir wohl schon Gedanken über Platz und Kapazität gemacht. Der nächste wichtige Punkt ist der Energieverbrauch. Am sparsamsten im Betrieb sind die Modelle mit der Energieklasse A+++. Kurzfristig ist die Anschaffung eines solchen Modells zwar etwas teurer,

langfristig kann man aber beim Verbrauch deutlich sparen. In unserem großen Gefriertruhe Test haben wir einige Modelle der Energieklasse A+++ für dich detailliert aufgelistet. Ein neues Modell der Energieeffizienzklasse A hat ca. 60 % höhere Folgekosten als ein Modell der Klasse A+++. Du siehst also, dass mit der Anschaffung eines neuen, modernen Geräts enorm an Strom gespart werden kann. Du bist auf der Suche nach einer Gefrierkombination? Wenn ja dann schaue bei unserer Partnerseite vorbei http://kuehl-gefrierkombination-tests.de/.

Beim Kauf einer Gefriertruhe lohnt es sich auch, auf die Klimaklasse zu achten.

Diese Angabe findest du in der Produktbeschreibung. Wenn die Gefriertruhe nämlich im Keller steht, sollte sie die Klimaklasse SN (10 bis 32 Grad Umgebungstemperatur) haben. In Wohnräumen braucht es Klimaklasse N (16 bis 32 Grad). Die niedrigere Umgebungstemperatur im Keller hilft dir wieder dabei, Strom zu sparen.

Übrigens verbrauchen Gefriertruhen im Vergleich zu Gefrierschränken mit dem gleichen Volumen etwa 15 % weniger Strom.

No Frost in der Gefriertruhe mit Low Frost? Unbedingt!

Gefriertruhe TestWenn sich in der Tiefkühltruhe eine dicke Eisschicht bildet, treibt dies den Energieverbrauch in die Höhe. Deshalb muss man das Gerät regelmäßig abtauen. Bei Tiefkühlschränken gibt es eine NoFrost-Funktion, die eine Eisbildung verhindern soll. Du hast leider nicht so viel Platz zuhause? Dann greife zu der Kühl und Gefrierkombination.

Bei Gefriertruhen gibt es konstruktionsbedingt eine LowFrost-Funktion, die die Eisbildung um ca. 80 % reduziert. Das Abtauen ist somit nur mehr alle 5 Jahre erforderlich, anstatt ein- bis zwei Mal pro Jahr. In der detaillierten Produktbeschreibung unserer Modelle aus dem Gefriertruhe Test findest du die Angaben diesbezüglich.

Hier sehen Sie nochmal unsere Top 4 Empfehlungen

1234
HIGH-END MODELL! Unsere Empfehlung
Modell Bauknecht GTE 280 A3+AEG ARCTIS A92300HLW0Beko HSA 24530Bauknecht GTE 220 A3+
Bewertung
Geräuschepegel

42 dB

40 dB

44 dB

42 dB

Energieverbrauch

136 kWh

122 kWh

186 kWh

120 kWh

Nutzinhalt

274 Liter

223 Liter

230 Liter

215 Liter

Energieeffizienz

A+++

A+++

A++

A+++

Gewicht

53 Kg

59 Kg

51 Kg

48 Kg

Details Preis prüfenDetails Preis prüfenDetails Preis prüfenDetails Preis prüfen

Chaos in der Gefriertruhe? Muss nicht sein!

Da es bauartbedingt notwendig ist, die Produkte übereinander zu stapeln, und man sich deswegen beim Entnehmen ordentlich bücken muss, lässt sich nicht verhindern. Und gerade weil die unterste Lage an Gefriergut gerne in Vergessenheit gerät, solltest du von Anfang an beim Einsortieren der Gefriertruhe ein paar Punkte beachten: Nichts hält unbegrenzt, auch wenn es tiefgekühlt ist.

Fleisch sollte beispielsweise nicht länger als 6 Monate gelagert werden. Wenn du bereits gefrorene Tiefkühlkost kaufst, beachte das Mindesthaltbarkeitsdatum, und lagere zuunterst, was am längsten haltbar ist. Wenn du selbst Lebensmittel einfrierst, verwende einen Gefrierbeutel und beschrifte ihn mit dem Inhalt und dem Einfrierdatum.

Wenn du Produkte aus der Gefriertruhe entnimmst, sollte der Deckel baldmöglichst wieder geschlossen werden, daher lohnt es sich, wenn drin Ordnung herrscht. Die optimale Temperatur, um gefrorene Lebensmittel haltbar zu machen, liegt bei minus 18 Grad. Wenn deine Gefriertruhe keine Temperaturanzeige hat, solltest du ab und zu mit einem Thermometer nachkontrollieren.

Gefriertruhe online bestellen? Ja, natürlich!

Gefriertruhe TestVielleicht hast du in unserem Gefriertruhe Test bereits das passende Modell für dich entdeckt. Du fragst dich nun, wie das gute Stück zu dir nach Hause kommt? Ganz einfach: Per Mausklick. Das Argument, dass man nur in einem Elektrofachgeschäft eine umfassende Beratung erhält, zählt heutzutage nicht mehr wirklich.

Von jedem unserer aufgelisteten Geräte im Gefriertruhe Test findest du online eine detaillierte Produktbeschreibung, Kundenmeinungen, Erfahrungs- und Testberichte. Wer kann ein Produkt genauer bewerten, als ein Kunde, der es bereits benutzt?

Eine Online-Bestellung ermöglicht es dir außerdem, bares Geld zu sparen. Du hast im Internet unzählige Vergleichsmöglichkeiten, um den billigsten Anbieter für deine Kühltruhe herauszufinden.

Außerdem ist es unheimlich praktisch, einfach und schnell von zu Hause aus das gewünschte Gerät zu bestellen. Die Wartezeit, die du im Elektrogeschäft verbracht hättest, kannst du sinnvoller nutzen!

Und wie kommt das Gerät vom Gefriertruhe Test zu mir nach Hause?

Gefriertruhe TestGrundsätzlich gilt: Innerhalb Deutschlands ist der Versand von Elektro-Großgeräten oftmals sogar spesenfrei. Nach Österreich muss man mit Versandkosten von 30 bis 40 Euro rechnen. Nachdem deine Gefriertruhe das Versandzentrum verlässt, wird sich ein Logistikpartner bei dir melden, um einen geeigneten Liefertermin zu vereinbaren.

Bei Gefriertruhen, die z.B. über Amazon gekauft werden, ist garantiert, dass die Lieferung bis an den gewünschten Aufstellungsort erfolgt. Du musst natürlich sicherstellen, dass das Teil auch durch die Tür, bzw. den Gang etc. passt. Frag im Zweifelsfall lieber nach, wenn du dir über den Lieferort nicht sicher bist, denn du möchtest deine Gefriertruhe bestimmt nicht selbst von der Bordsteinkante hieven.

Aus alt mach neu? Kein Problem!

Bei dir gibt es bereits eine Gefriertruhe, die entsorgt gehört? Auch hier bieten viele Online-Händler als Zusatzservice die Entsorgung des Altgerätes gegen ein geringes Entgelt an. Dies gilt natürlich nur dann, wenn du eine neue Gefriertruhe bei dem Händler kaufst.

Klar ist auch, dass du nicht deine alte Waschmaschine gegen eine neue Kühltruhe tauschen kannst. Der Verpackungsmüll wird auch mitgenommen und fachgerecht entsorgt. Einen Installations- und Aufbauservice kann man bei der Online-Bestellung ebenfalls auswählen.

Gefriertruhe kaputt! Was nun?

Geht deine Gefriertruhe innerhalb der Garantiefrist kaputt, unbedingt beim Händler melden. Dieser wird sich um einen Reparaturdienst, oder gegebenenfalls auch um einen Austausch des Gerätes bemühen. Wenn die Kühltruhe später den Geist aufgibt, wende dich am besten an den Kundendienst. Auf jeden Fall wirst du nicht allein gelassen mit deinem defekten Gerät.

Alle Geräte unseres Gefriertruhe Tests stammen von zertifizierten Gefriertruhe TestHerstellern, die über einen Reparaturservice verfügen. Für eine moderne, gut isolierte Kühltruhe gilt, dass ein Stromausfall ab 5 Stunden problematisch werden kann. Die Temperatur im Inneren sollte 3 Grad nicht überschreiten.

Sollten durch einen Stromausfall Lebensmittel angetaut worden sein, versuche, sie noch am selben Tag zuzubereiten. Gutes Erhitzen ist dabei wichtig, denn sollten sich bereits Keime gebildet haben, werden diese abgetötet. Besonders heikel ist bereits ein leichtes Antauen bei leicht verderblichen Speisen wie Fisch, Fleisch, Geflügel oder Eiscreme.

Fazit:

Eine Gefriertruhe braucht Platz, und der Inhalt wird übereinander gestapelt. Um an das unterste Gefriergut zu gelangen, musst du dich ziemlich tief bücken. Übersicht schaffen Körbe zum Einhängen, und eine gute Innenbeleuchtung ist von Vorteil.

Außerdem sollten die Tiefkühlprodukte von Anfang an übersichtlich sortiert werden. Wenn also eine Kühltruhe für deinen Bedarf das Richtige ist, dann bietet es sich an, diese schnell, unkompliziert und kostensparend im Internet zu bestellen. Checke die Modelle unseres Gefriertruhe Tests und finde dein passendes Kühlgerät.

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis
London Marathon
Real Estate